Montag, 18. August 2014

Probenähen- LiebElings Raffkleidchen #Blogtour

Ihr durftet ja bereits vor ein paar Tagen mal einen kleinen Blick auf mein Probenähstück werfen.

Hier nun die Auflösung dazu.

Ich durfte für Florentine von LiebEling Ihr super süßes Raffkleidchen probenähen!

Das Raffkleidchen ist so wandelbar, dass man es den Kleinen eigentlich immer und zu jeder Zeit anziehen bzw. für jede Gelegenheit eine Version nähen kann. (In den Kleiderschrank meines Bienchens wird wohl noch das ein oder andere Raffkleidchen wandern).

Wo fang ich denn am besten an?

Am besten am Anfang: logisch das Raffkleidchen ist ein Kleidchen, welches man raffen kann, zur Tunika, zum Shirt oder einfach nur hoch. Es ist außschließlich für elastische Stoffe geeignet und lässt sich, wie bereits erwähnt, sehr variabel zusammen stellen.
Zu den verschiedenen Variationen zählen sowohl die Klassiker, wie kurze&lange Ärmel, Brust-& Rückenunterteilungen, als auch Puffärmel und ein überkreuzbarer Latz (damit kleine Sturköpfe sich das Kleid selbst und ohne Hilfe anziehen können). Außerdem gibt es verschiedene Verschlussvarianten für die Nackenöffnungen (Knopf oder Bändel) und die Möglichkeit auch in die kurzen Ärmel Keyholes zu nähen bzw die langen Ärmel mit Patches zu versehen.

Ich hoffe es ist für Euch nicht zu durcheinander, aber es gibt einfach so viele Möglichkeiten!

Das E-Book an sich ist unglaublich liebevoll gestaltet und jeder Schritt ist sehr verständlich und auch bildlich beschrieben, so dass auch Anfänger jede Version des Kleidchens nähen können.
Wenn man sich unsicher in der Größenwahl ist, findet man zudem eine Tabelle, in welcher man anhand der Körpergröße nochmal nachsehen kann.

An dieser Stelle muss ich Florentines super duper 1A Druckübersicht erwähnen!
Endlich mal jemand der an Papier- und Druckerpatronenverbrauch denkt, davon können sich viele andere E-Books eine Scheibe abschneiden! Man sieht direkt welche Seiten man für welche Größen und welche Teile braucht. Kein nerviges durchgescrolle und rausgesuche (um dann doch eine falsche Seite zu erwischen).

Jetzt hab ich hier allerhand beschrieben, aber noch kein Bild gezeigt. Welch Frevel.

Darum nun meine LiebElings-Raffkleidchen!

Als erstes mein Lieblingskleidchen, obwohl es das zweite war, welches ich genäht habe.

Bei diesem Raffkleidchen in Größe 62 und mit langen Ärmeln, habe ich mich für grünen Uni Jersey und einen roten Jersey mit pinken Punkten entschieden, ich finde diese beiden kombiniert einfach super.
Wie Ihr sehen könnt habe ich eine Brustunterteilung mit grüner Paspel und Knopfleiste inkl. passenden roten Knöpfen (aus Omas altem Nähkasten) gewählt. Die Nähte habe ich bewusst mit rotem Garn in einem großen Zickzackstich genäht, da ich sie so sehr schick finde und sie den Kontrast der beiden Farben nochmals wirklich schön betonen.
Bei der Nackenöffnung habe ich mich in diesem Fall für die Bindebändel entschieden.
Dadurch, dass das Kleid zum Raffen ist, finde ich es auch durchaus krabbelgeeignet. (Auch wenn mein Bienchen noch eher nur so tut als ob) Für größere Größen hieße das Rowdygeeignet ;)

Wie bereits erwähnt, war das grüne mein zweites Kleid. Das Erste hatte ich in Größe 68 genäht, was meiner Kleinen allerdings zu groß war. Dennoch möchte ich Euch das Kleidchen nicht vorenthalten.
Dieses war die erste Kombi, die ich unbedingt als Raffkleid nähen wollte. Der zuckersüße Katzen-Vogel-Stoff, dazu grüner Uni Jersey und ein passender Knopf *hach*
Das Ergebnis wirkt angezogen durch die Größe und Farbe leider etwas wie ein Nachthemd. Mal sehen wie das wird, wenn Bienchen reingewachsen ist, sonst applizier ich da noch eine Mietz vorn drauf. Aber nichtsdestotrotz finde ich auch diese Version wirklich hübsch.

 (Ich frage mich gerade warum ich die Knopfschlaufe weiß gemacht habe o.O)

 Nochmals Vielen Dank an Florentine von LiebEling für dieses wunderbare E-Book!

Wenn Ihr nun auch gern ein solches Raffkleidchen nähen wollt, in welcher Version auch immer
(Tipp: Für den Herbst langärmlig aus Sommersweat, wunderbar!),
dann findet ihr es seit dem  12.08.2014 ♥♥♥ hier ♥♥♥
 Es gibt bis Ende diesen Monats 15% Rabatt !! Schlagt zu!

Am Wochenende hat mir die Postfrau ganz tollen Stoff gebracht, der wird sich bestimmt auch bald in einem Raffkleidchen wieder finden. Seid gespannt =)

http://meitlisache.blogspot.ch/ 

Kommentare:

  1. Das Babyfoto sieht so süß aus ! Und auf dein drittes Kleid bin ich gespannt. Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  2. Toll, diese Raffidee :-) den Katzen-Vogel-Stoff habe ich auch mit grün kombiniert ;-) War ein Trotzkopf, aber selbst da kam es mir etwas Schlafanzugmäßig vor ;-)
    Grüße Julia

    AntwortenLöschen