Donnerstag, 19. März 2015

Loopweste die Zweite

Natürlich ist mal wieder nicht nur ein Probenähstück entstanden.
Auch für Print4kids saß ich mehrere Male an der Nähmaschiene.


Für diese Loopweste habe ich dehnbaren Babycord für die Weste genommen und als Loop einen einfachen "Kaufloop" verwertet.
Wie Ihr sehen könnt, fällt dieser wirklich schön locker.
Da man Loops im Laden durchaus schon sehr günstig erhält, kann ich Euch diese Version wirklich empfehlen, zumal die Stoffbreite und -höhe exakt gereicht hat.

Also ab damit zu RUMS!

Kommentare:

  1. Die Farben und Muster gefallen mir wirklich sehr! Und die Idee mit dem Kaufloop ist ja wohl mal gut :D Da wär ich gar nicht drauf gekommen...
    Liebe Grüße,
    Svenja

    AntwortenLöschen
  2. WOW! So genial! Diese Loopweste schaut total lässig aus! LG Stefi

    AntwortenLöschen